Body Sugaring

Die süße Methode der Haarentfernung schätzte schon Kleopatra

Natürliche, nachhaltige und sanfte Haarentfernung mit Zucker.
Mit körperwarmen Zuckerpasten werden von Kopf bis Zeh alle unerwünschten Haare sanft in Wuchsrichtung gelöst. Nach der Depilation wird ihre Haut entsprechend Ihres Hauttyps gepflegt und geschützt.

Wichtig ist eine entsprechende Heimbehandlung durch Peeling und Cremen der behandelten Stellen, um ein ideales Ergebnis zu erzielen! Ohne Fleiß - kein Preis!

 

Zum Sugaring sollten Sie uneingecremt kommen, damit die Zuckerpaste die Haare fassen kann. Beim ersten Termin ist es sinnvoll die Haare mindestens 4mm wachsen zu lassen, da die sie durch Rasieren und Epilieren in unterschiedlichen Wachstumsphasen sind. Kürzer geht auch, allerdings kommen bei Zuckerneulingen nach kurzer Zeit schon wieder schlummernde Haare aus einer anderen Wachstumsphase durch die Haut - das Ergebnis ist noch nicht ideal und es stoppelt. Daher halten Sie durch, lassen Sie 4 Wochen zwischen Ihrer Entfernungsmethode und dem Sugaringtermin vergehen, damit Sie von Anfang an ein tolles Ergebnis haben!

 

Die Sugaringmethode eignet sich hervorragend für junge Mädchen, die mit dem Enthaaren beginnen möchten! Wenn das Zuckern die erste Enthaarungmethode ist und regelmäßig angewand wird, führt dies mit den Jahren zu einer dauerhaften Haarentfernung!

Oberlippe 7,-
Kinn 7,-
Gesicht 20,-
Rücken ab 20,-
Brust ab 20,-
Bauch ab 15,-
Bikinilinie Außenrand 10,-
Bikinizone 30,-
Bikini komplett 40,-
Beine komplett 40,-
Unterschenkel 20,-
Oberschenkel 20,-
Achseln 15,-
Unterarme 15,-
Augenbrauen 10,-